Prüfungswissen Strafprozessrecht.pdf

Prüfungswissen Strafprozessrecht

Uwe Murmann

Zum WerkDie oft gestellte strafprozessuale Zusatzfrage in der strafrechtlichen Klausur stellt für viele Studierende im ersten Examen eine echte Herausforderung dar. Dabei ranken sich die Themenstellungen meistens um nur einige wenige und ganz typische Fallkonstellationen, die es in der StPO zu beherrschen gilt. Das Werk konzentriert sich genau auf diese klausurtypischen Fallgestaltungen.Zu den gängigen StPO-Fragen zählen z.B. die Begründung der Beschuldigtenstellung, die Folgen des Verstoßes gegen Belehrungspflichten, der Vernehmungsbegriff, der Einsatz von V-Männern und Lockspitzeln, der prozessuale Tatbegriff, Fragen rund um das Auskunftsverweigerungsrecht, die Verfahrenseinstellung, Rechtsschutz gegen Zwangsmaßnahmen im Ermittlungsverfahren, Abschlussverfügungen der Staatsanwaltschaft, Klageerzwingung, Privatklage, Anklage, Entscheidungen in der Hauptverhandlung und ihre Anfechtung, Absprachen, Beweismittel, -arten und -grundsätze, Beweisverwertungsverbote und deren Fernwirkung u.v.m.Vorteile auf einen Blick- verständliche und klar strukturierte Darstellung des Strafprozessrechts- optimale Wiederholung und Vorbereitung auf das Examen- klausurorientierte Aufbereitung der relevanten Probleme und typischen Fragestellungen des StrafprozessrechtsZur NeuauflageFür die 4. Auflage wurde das Werk umfassend überarbeitet, ergänzt und den aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung angepasst.ZielgruppeFür Studierende.

Prüfungswissen Strafprozessrecht - Leseprobe

2.25 MB DATEIGRÖSSE
9783406728075 ISBN
Prüfungswissen Strafprozessrecht.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Prüfungswissen: Beschränkung des Öffentlichkeitsgrundsatzes im Strafprozess . I. Allgemeines Der Grundsatz der Öffentlichkeit ist ein Verfahrensgrundsatz. Nach § 169 S. 1 GVG sind Verhandlungen grundsätzlich öffentlich, das Öffentlichkeitsprinzip ist für das Strafverfahren auch in der Europäischen Menschenrechtskonvention (Art. 6 I 1) verankert. Da der Grundsatz von Gesetzes wegen Murmann, Prüfungswissen, Strafprozessrecht (JuS-Schr. 175 ...

avatar
Mattio Müllers

... Beiträge zum deutschen und türkischen Strafrecht und Strafprozessrecht, Schnell ... Kartoniert / Broschiert, Titel: Prüfungswissen Strafprozessrecht, Auflage: 4.

avatar
Noels Schulzen

Pruefungswissen Strafprozessrecht JuSSchriftenreiheStudium ...

avatar
Jason Leghmann

Prof. Dr. Pierre Hauck LL.M. (Sussex) Sommersemester 2015 . Fachbereich V - Rechtswissenschaft . Strafprozessrecht II . Lehrbücher . Beulke, Werner Strafprozessrecht - echt verständlich! ebook | Weltbild.de

avatar
Jessica Kolhmann

Unsere Fachbuch-Bestseller zum Strafprozessrecht:. Auf dieser Seite haben wir für dich eine Übersicht von Büchern zum Strafprozessrecht zusammengestellt, die wir dir für dein Jurastudium empfehlen möchten. Die Liste wird regelmäßig von uns aktualisiert und … Pruefungswissen Strafprozessrecht JuSSchriftenreiheStudium ...