WerkBundStadt Berlin Am Spreebord.pdf

WerkBundStadt Berlin Am Spreebord

none

Wie wollen wir heute wohnen? Mit der WerkBundStadt gibt der Berliner Werkbund eine profunde Antwort und macht einen konkreten Vorschlag. Unter Berücksichtigung der heutigen politischen, ökonomischen, ökologischen, technischen und sozialen Bedingungen entwickelte er in einem kooperierenen Verfahren ein städtebauliches Modell auf der Charlottenburger Mierendorffinsel. Auf der Basis gemeinsam formulierter Regularien entwarfen 33 internationale Architekturbüros für jeweils drei Baufelder drei Häuser, von denen jedes stadträumlich und architektonisch die Voraussetzungen für eine sozial, demografisch, kulturell und funktional vielfältige Struktur der WerkBundStadt schaffen soll – mit flexiblen Strukturen und Grundrissen, die spätere grundlegende Veränderungen ohne substanzielle Eingriffe ermöglichen. Gemeinsam und ohne externe Jury wurde jeweils ein Haus ausgewählt, das alle genannten Kriterien erfüllte

Originalveröffentlichung in: WerkBundStadt Berlin - Am Spreebord, Berlin 2016, S. 44-49 ... Berliner IBA der 1980er Jahre mit ihrem städtebaulichen Vorbild der. 19. Juli 2016 ... Am Berliner Spreebord hatte sich um 1900 das Großkraftwerk ... Die Werkbundstadt dagegen ist feinste Utopie, sie will vieles besser machen, ...

7.11 MB DATEIGRÖSSE
9783868594447 ISBN
Kostenlos PREIS
WerkBundStadt Berlin Am Spreebord.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Aber „dieses diskursive Verfahren geriet bei der Findung der Architekturform an seine Grenzen, (weil) über ästhetische Fragen nicht demokratisch abgestimmt werden kann“, wie der Architekturkritiker Gerwin Zohlen im Katalog „WerkBundStadt Berlin – Am Spreebord“ resümiert. Also musste am Ende die Projektleitung unter den insgesamt

avatar
Mattio Müllers

WerkBundStadt BerlinAm Spreebord - JOVIS …

avatar
Noels Schulzen

Die neuen Eigentümer des Geländes „Am Spreebord“ haben das Modellprojekt „ WerkbundStadt“ des Deutschen Werkbundes Berlin e.V. abgesagt.

avatar
Jason Leghmann

Nach Scheitern der „Werkbundstadt Berlin ... Nach Scheitern der „Werkbundstadt Berlin“ : Bürgerbeteiligung für neues Bauprojekt am Spreeufer startet Neben dem Heizkraftwerk Charlottenburg sollte die „Werkbundstadt Berlin“ entstehen

avatar
Jessica Kolhmann

Investorengemeinschaft kündigt Zusammenarbeit auf. Rund ein Jahr ist es her, dass das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, der Deutsche Werkbund Berlin und die Investoren des Areals „Am Spreebord“ die Festlegung einer „gemeinsamen Zielvereinbarung“ verkündet hatten. Nun ist die „Werkbundstadt“ offiziell gescheitert. Die Investorengemeinschaft habe die … WerkBundStadt abgesagt. Oder doch nicht? - Deutsche ...